Schützengesellschaft von 1602

Bad Lauterberg e.V.

Schützenfest 2017

Das Schützenfest am Freitag den 14.07.2017 begann nach langen Jahren mit dem Festbieranstich vom ersten Vorsitzenden Bernd Wiegand.

Der Samstag begann dann Vormittags mit dem Abholen der amtierenden Könige nach alter Tradition mit Frühstück und Umtrunk. Danach kam das Antreten zum Umzug mit Musik der Marching power um die Ratsherren vom Rathaus abzuholen um an der  Kranzniederlegung an der evangelischen Kirche teilzunehmen, um dann die Kinder zum Kinderfest auf dem Schützenplatz an der Augenquelle abzuholen. Zur Freude aller und besonders der Kinder gab es wieder eine Bestückung des Festplatzes mit Karussels und anderen Buden.

Am Abend dann wurde die Festhalle richtig voll. Es wurde getanzt und gefeiert bei Live Musik bis in den frühen Morgenstunden. Das wichtigste so Bernd Wiegand, es war eine tolle Stimmung, sogar tanzten einige auf Tischen und Bänken, wie es beim Schützenfest erwartet wird.

Am Sonntag dann das große Schützenfrühstück das rund 120 Gäste zählte.

Zum Umzug, am Mittag gab es geteilte Meinungen.Während Bernd Wiegand sich freute, das die Beteiligung der Vereine stark war, sieht Sascha Pohl noch deutlich mehr Beteiligung der anderen Vereine, die dieses mal nicht am Umzug teilgenommen haben.  Zum bescheidenen Anfang des Festplatzes ist noch zu sagen: ER IST GUT ANGENOMMEN WORDEN:

Am Abend dann stand der Höhepunkt eine jeden Schützenfestes an. Die Ehrungen der Majestäten und der Pokalgewinner.

Schützenkönigin 2017/18 ist  Brigitte Elsinger.

Schützenkönig    2017/18 ist Sascha Pohl zweiter Vorsitzender

DAS SCHÜTZENFEST FÜR 2018 FINDET AM 13.07 - 16.07 STATT

Schützenkönigspaar Brigitte und Sascha
18.08.2017 - 14:00
Author: 
Schützengesellschaft von 1602 Bad Lauterberg e.V.